Zwischenmeldung

Asche auf mein Haupt, ich wollte schneller sein und schon längst hier auf unseren Seiten bekannt geben, welche Inhalte euch auf dem stARTcamp Dresden erwarten. Leider muss ich immer noch etwas vertrösten, aber es wird. Unter dem Menüpunkt „Sprecher“ findet ihr die ersten Einträge, wer auf dem stARTcamp Vorträge, Workshops und offene Sessions halten wird. Diese Liste wird sich in den nächsten zwei Tagen noch weiter füllen.

Um die Zeit bis zur Vorstellung der konkreten Inhalte noch etwas zu verkürzen, hier eine kleine (und unvollständige) Liste der Themen, die sich auf dem Programmplan wiederfinden werden.

  • Einführungsvortrag zu Social Media – Wie funktioniert dieses Medium?
  • Überblick über die Tools – Welche Arbeitsmittel helfen?
  • Social-Media-Marketing
  • Transmedia Storytelling – Geschichten erzählen in den Sozialen Netzen
  • Crowdfunding – Projekte finanzieren jetzt die Fans?
  • persönliche Posts vs. organisatorische Ziele
  • Social-Media-Monitoring – Wer redet über … ?“
  • Legal Media ./. Social Media – Wann ist sozial auch rechtmäßig?
  • Einsatz von Software im Arbeitsalltag, Schwerpunkt Kontaktmanagement

Anmeldung startet noch heute

Update: Die Anmeldung ist gestartet, am besten gleich los zum Anmeldeformular.

Heute Nachmittag Abend werden wir die Anmeldephase starten. Gleich vornweg möchte ich darauf hinweisen, dass die Teilnahme nicht kostenfrei sein wird/kann, sondern 20,- Euro pro Person beträgt. Warum und wofür möchte ich gern in einem weiteren Beitrag gesondert beschreiben. In diesem Beitrag möchte ich kurz auf die Anmeldung selbst eingehen und gleich noch ein etwas von der Idee preisgeben, die wir darin einweben möchten.

Die Anmeldung wird hier auf unserer Webseite stattfinden. Wir haben uns aus mehreren Gründen gegen einen Dienst wie Amiando entschieden und das selbst zu übernehmen. Erster aber nicht wichtigster Grund sind dabei die Gebühren. Bei Amiando zahlt man pro Ticket und zusätzlich prozentual nach Ticketpreis. Für das 20,- Euro-Ticket sind das knapp 2,20 Euro zusätzlich. Das ist nicht viel, wie gesagt auch nicht wirklich ein Grund Amiando nicht zu nutzen. … den Artikel lesen

Update: 141 Facebook Fanpages – Kunst und Kultur in Sachsen

Ein paar Empfehlungen zum Fan werden. Ergänzungen über die Kommentare werden nachgetragen.

Nachgefragt bei Christian Henner-Fehr: stARTconference + stARTevents

Hier im Blog ist das Logo der stARTconference in der rechten Spalte zu sehen und wenn man sich die “über stARTcamp” Seite durchliest, findet man auch den Satz “Wichtigster Partner dieser Veranstaltung ist natürlich die stARTconference selbst.” Es wird als Zeit die stARTconference, welche seit 2009 in Duisburg stattfindet noch einmal vorzustellen. Christian Henner-Fehr hat mir dazu ein paar Fragen beantwortet.
… den Artikel lesen

Was sind die größten Vorurteile gegenüber #SocialMedia?

Welche Möglichkeiten bieten uns die Sozialen Medien?
Sehr passend dazu hat Tim Krischak vor ein paar Tagen auf Twitter nach den Vorurteilen gegen Social Media gefragt. Die Antworten habe ich jetzt noch einmal zusammen getragen. Für Vollständigkeit übernehme ich natürlich keine Garantie, weitere Vorurteile können natürlich in den Kommentaren ergänzt werden.


… den Artikel lesen

Seite 5 von 7« Erste...34567